SICHERHEIT LIEGT MARKEN AM HERZEN.

Markenhersteller von elektrotechnischen Produkten sind sich ihrer besonderen Verantwortung bewusst. Mit höchsten Ansprüchen an die Produktsicherheit erfüllen sie nicht nur alle geltenden Normen und gesetzlichen Vorgaben, sondern setzen darüber hinaus mit eigenen Richtlinien neue Standards. Ein Höchstmaß an Energieeffizienz ist garantiert.

  • International anerkannte Auszeichnungen und Zertifikate belegen die Sicherheit von Marken.
  • Das VDE-Kennzeichen bescheinigt die Erfüllung der strengen VDE-Kriterien bzw. europäischer und internationaler Anforderungen.
  • Mit dem GS-Siegel ausgezeichnete Markenprodukte entsprechen den Bestimmungen des Produktsicherheitsgesetzes.  
  • Das CE-Zeichen bestätigt die strikte Einhaltung aller von der EU geforderten Produktrichtlinien.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist Prinzip: Mit international anerkannten Kennzeichnungen und Zertifikaten von externen Prüfinstanzen unterstreichen viele renommierte Elektromarken sichtbar die beispielhafte Sicherheit ihrer Produkte.

Sicherheit mit Auszeichnung

Erst nach kritischer Prüfung erhalten elektrotechnische Erzeugnisse das renommierte VDE-Kennzeichen. Es belegt die strikte Einhaltung der VDE-Bestimmungen bzw. europäischen oder internationalen Anforderungen. Das bekannte GS-Zeichen (= "geprüfte Sicherheit") bescheinigt,
dass das verwendungsfertige Produkt den strengen Bestimmungen des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) entspricht.

Hergestellt nach EU-Bedingungen  

Mit dem CE-Siegel dokumentiert der Markenhersteller die Erfüllung der von der Europäischen Union geforderten Produktrichtlinien. Damit bestätigt er eigenverantwortlich, sämtlichen vorgeschriebenen Konformitätsbewertungsverfahren entsprochen zu haben. Zum Beispiel der Gefährdungsanalyse und Risikobewertung. Das maximiert Ihren Schutz – ein gutes Gefühl!

Sicherheit ist immer ihren Preis wert: Vertrauen Sie auf die geprüfte Qualität von Marken!